Facebook - nur für die Jugend oder auch für den Mittelstand?

Für den 02.02.2011 hatte der MIT-Kreisverband Dresden unter Leitung von Patrick Schreiber MdL zu seinem zweiten Stammtisch in 2011 in die "Wenzel Prager Bierstuben"  eingeladen.

 

Thematisch stand dieser Stammtisch unter dem Motto "Facebook - nur für die Jugend oder auch für den Mittelstand?". Annegret Anders vom Dresdner Unternehmen "networks PR" erläuterte Vor- und Nachteile von Facebook und stellte Social Networking als Marketinginstrument vor. Mehr Informationen über das Unternehmen gibt es unter www.facebook.com/networks.pr

 

Am Rande des Stammtisches diskutierten die anwesenden MITglieder und Gäste, darunter der CDU-Kreisvorsitzende Lars Rohwer MdL und die beiden Stadträte Peter Krüger und Joachim Stübner, auch über den derzeit ausliegenden Luftreinhalteplan für Dresden und dessen eventuelle Folgen für den Mittelstand.

 

 

Der MIT-Vorstand freut sich auf Ihr Kommen auch zu den nächsten Stammtischen und unseren sonstigen Veranstaltungen.

 

Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie auch weitere Personen aus Ihrem Umfeld für eine Mitgliedschaft und ein Mitwirken in der MIT begeistern! Unsere monatlichen Stammtische bieten eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen!


Mario Schmidt

Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit

NEWS der MIT Deutschland
 

kommende Termine

monatliche Veranstaltungen werden regelmäßig aktualisiert

Sommerpause 

 

18.09.2018, 18.00 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

18.09.2018, 19.00 Uhr

MIT-Kandidaten-Check zur sächsischen Landtagswahl 

Schillergarten Dresden

 

23.10.2018, 11.30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

25.10.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltung zur Digitalisierung im Mittelstand

Handwerkskammer Dresden

 

20.11.2018, 11:30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

27.11.2018, 18:00 Uhr

17. Dresdner Wirtschaftsforum

Institut für Holztechnologie Dresden

 

05.12.2018, 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen der MIT Dresden 

 

 

18.12.2018, 11.30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden