MIT-Kandidatencheck

Im Herbst 2019 wählen die Bürger des Freistaats Sachsen ihren 7. Landtag. Diese Landtagswahl stellt die Sächsische Union wie auch die Dresdner Union vor große Heraus-forderungen, weswegen auch für 2019 wieder starke Kandidaten für die sieben Dresdner Wahlkreise gesucht werden – und wir als Mittelstandsvereinigung haben den möglichen Bewerbern mal auf den Zahn gefühlt!

Bei der Kandidatensuche ist es für uns natürlich essentiell, dass die CDU wieder mit einem starken wirtschaftpolitischen Profil ihrer Kernkompetenz gerecht wird. Deswegen haben sich gestern die möglichen Kandidaten bei den Mitgliedern der Dresdner Mittelstandsvereinigung vorgestellt. Vor knapp zwei Dutzend Unternehmern aus Dresden konnte jeder seine inhaltlichen Standpunkte darlegen, die Diskussion suchen, musste sich aber auch den kritischen Fragen stellen – naturgemäß sind unsere Diskussionen sehr offen und direkt.

 

Die möglichen Bewerber:

Der sächsische Kultusminister Christian Piwarz MdL wird erneut für den Wahlkreis Dresden 2 (42) antreten. Im Wahlkreis Dresden 7 (47) wird der ehemalige Innenminister Markus Ulbig MdL nicht nochmal kandidieren, stattdessen hat Babara Klepsch, amtierende Sozialministerin, bei uns um Vertrauen geworben. Der rechtspolitische Sprecher, Martin Modschiedler MdL, wird erneut um den Wahlkreis Dresden 4 (44) kämpfen, ebenso wie Lars Rohwer MdL für den Wahlkreis 6 (46) und der Kreisvorsitzende der Dresdner Union, Christian Hartmann MdL, für den Wahlkreis Dresden 1 (41).

Besonderes Augenmerk wurde auf die erstmaligen Kandidaturen der beiden Dresdner Stadträte und Ingenieure Gunter Thiele und Ingo Flemming gelegt. Flemming wird ein Mandat im Dresdner Wahlkreis 3 (43) anstreben, in welchem die bisherige Landtagsabgeordnete Aline Fiedler MdL nicht erneut antreten will.

Für den Dresdner Wahlkreis 5 (45) wird Thiele in den Wahlkampf ziehen. Er möchte damit das Mandat anstreben, welches bisher von unserem MIT-Vorsitzenden Patrick Schreiber MdL besetzt ist. Dieser hatte bereits vor knapp zwei Wochen bekanntgegeben, dass er für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung steht.

Beide Kandidaten, Flemming und Thiele, sind nicht nur langjähriger Stadtratsmitglieder, sondern ihres Zeichens auch in der Dresdner Wirtschafts-, Verkehrs- und Baulandschaft politisch wie unternehmerisch aktiv.

 

Wir danken allen Bewerbern und Gästen für einen offenen Austausch. Die endgültige Kandidatennominierung findet Mitte November auf einem Kreisparteitag der Dresdner Union statt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

NEWS der MIT Deutschland
 

kommende Termine

monatliche Veranstaltungen werden regelmäßig aktualisiert

Sommerpause 

 

18.09.2018, 18.00 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

18.09.2018, 19.00 Uhr

MIT-Kandidaten-Check zur sächsischen Landtagswahl 

Schillergarten Dresden

 

23.10.2018, 11.30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

25.10.2018, 18:00 Uhr

Veranstaltung zur Digitalisierung im Mittelstand

Handwerkskammer Dresden

 

20.11.2018, 11:30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden

 

27.11.2018, 18:00 Uhr

17. Dresdner Wirtschaftsforum

Institut für Holztechnologie Dresden

 

05.12.2018, 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen der MIT Dresden 

 

 

18.12.2018, 11.30 Uhr

Vorstandssitzung der MIT Dresden